Redak­tion.

  • Automotive (Fach-)Redaktion
  • Standortvorteil Volkswagen Konzern
  • Eigene Online-Plattform: www.drivingtimes.de
Als Automotive (Fach-)Redaktion versorgt press.injection zahlreiche deutschsprachige Tages- und Wochenzeitungen sowie Fachmagazine und Branchenblätter, sowohl im klassischen Print-, als auch im jeweiligen Online-Bereich mit journalistisch anerkannten Texten rund um die Themen „Automobil“ und „Mobilität“.
Unser Team beherrscht die gesamte Klaviatur der journalistischen Arbeit: (Kurz-)Meldungen, Nachrichten und Berichte enthalten sich jeder Wertung. Reportagen, Features sowie Portraits und Stories sind schon deutlich emotionaler. Und die Leitartikel, Kommentare, Kritiken sowie Kolumnen, Essays oder gar Glossen werden von den starken Meinungen unseres Teams getragen. Dabei stützt sich die Redaktion auf ihren Standortvorteil Braunschweig: Neben unserer generellen Automotive Kompetenz verfügen wir über besondere Expertisen rund um die aktuellen Themen des Volkswagen Konzerns – mit Sitz im nahen Wolfsburg –  und die Mehrzahl seiner Marken. Für die Publizierung unserer Texte im Online-Bereich nutzen wir neben unserer eigenen Plattform www.drivingtimes.de vor allem das www.auto-medienportal.net (AMP) – eines der größten deutschsprachigen Automotive Online-Nachrichtenportale und -agenturen. Seit dem Jahr 2020 produziert press.injection auch Videos, die unter dem Label drivingtimes.de auf allen relevanten (Social Media) Kanälen auffindbar sind.